Amtierender FBI-Direktor McCabe widerspricht White House statement on Comey Entlassung



Ich spreche nicht über Kampagnen oder irgendetwas anderes

McCabe und andere Intelligenz Häuptlinge wurden in Frage gestellt, indem der Ausschuss in einem Versuch, um das Ende der Comey überraschung Verdrängung DienstagDas Weiße Haus begründet hatte die Bewegung, die besagt, dass der ehemalige Direktor verloren hatte, das Vertrauen der Rang-und-Datei in das Büro. 'Direktor Comey genoss die Breite Unterstützung innerhalb des FBI und tut es noch bis heute. Die überwiegende Mehrheit der FBI-Mitarbeiter genossen eine Tiefe, positive Verbindung zu Direktor Comey.

'FBI-Direktor James Comey kündigt im Mai, dass das Präsidium eine Untersuchung in Demokratischen Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton die Nutzung eines privaten E-Mail-server für Ihre persönliche und Korrespondenz der Regierung, während Staatssekretär zwischen und.

Zwei Monate später, Comey sagt, dass das FBI nicht weiter verfolgen Anklage gegen Clinton, erzürnt republikanischen Gesetzgeber. US-Behörden beschlagnahmen ehemalige New Yorker Kongressabgeordnete Anthony Weiner s laptop und mobile Endgeräte als Teil einer Sonde in Anschuldigungen schickte er sexuell explizite SMS-Nachrichten an eine -jährige.

Sie gehen zu entdecken, die E-Mails von Clinton und Huma Abedin, Weiner Frau und ein enger Clinton-Hilfe, auf die Geräte.

Die Obama-administration öffentlich beschuldigt Moskau der Einmischung in die Präsidentschaftswahlen nach WikiLeaks veröffentlicht eine Fundgrube von vertraulichen E-Mails von der Democratic National Convention. In einer Erklärung des Department of Homeland Security sagt, dass es glaubt, dass"basierend auf den Umfang und die Empfindlichkeit dieser Bemühungen, nur Russland senior-die meisten Beamten haben könnten, berechtigt diese Aktivitäten. 'Nur wenige Tage vor der Präsidentenwahl, Comey kündigt das FBI ist die Wiedereröffnung der Untersuchung in Clintons E-Mail-auf der Rückseite der Beweise gefunden, die auf weiners laptop. 'Es dauerte eine Menge Mut. Aber ich werde Ihnen sagen, was er Tat, er brachte wieder seinen Ruf, Republikanische Kandidat Donald Trump sagt.

November, das FBI es schließt nichts gefunden in den E-Mails zu ändern, seine ursprüngliche Entscheidung.

Comey bestätigt, dass das FBI untersucht angebliche verbindungen zwischen Trump ist Wahlkampf-team und die russische Regierung.

Der FBI-Direktor auch entlässt der Präsident die tweets, der behauptet, dass Obama bestellt Trump Tower werden abgehört, die während der Wahl. In den umfangreichen Anmerkungen, da die Uneinigkeit-Präsidentschaftswahl, Clinton sagt, dass Comey E-Mail-Sonde Ankündigung im Oktober trugen zu Ihrer Wahlniederlage. Trump, inzwischen vertritt eine andere Auffassung, getwittert, dass Comey 'gab Ihr eine Freikarte für die vielen schlimmen Taten! Am nächsten Tag, Comey sagt vor dem Senate Judiciary Committee, verteidigt seine Entscheidung, wieder zu öffnen, die Untersuchung in Clintons E-Mail-nur wenige Tage vor der Wahl. Er sagt, es macht ihm 'übel' zu denken, er könnte haben die betroffenen die Wahl, fügt aber hinzu, dass Abedin weitergeleitet hatte"Hunderte und Tausende von E-Mails (bis Weiner), von denen einige enthalten vertrauliche Informationen. 'Die Zeitung Washington Post und investigativen Journalismus ProPublica-Netzwerk zeigen, dass das FBI gezwungen war, zu klären in einem Brief an die Senate Judiciary Committee, dass Comey hatte sich übertrieben über die Anzahl der E-Mails Abedin weitergeleitet. Trump, den Vätern Beratung von Department of Justice, feuert Comey, informiert ihn, dass er nicht in der Lage, effektiv zu führen, das Präsidium."In einem memo, das Weiße Haus sagt, dass es"nicht zu verteidigen, der Direktor der Umgang mit dem Abschluss der Untersuchung des Sekretärs Clintons E-Mails und 'nicht verstehen, seine Ablehnung zu akzeptieren, die nahezu Universelle Urteil, dass er sich geirrt hatte."Die Entlassung verlässt das Schicksal des FBI-Sonde, die in Russland die Einmischung in der letztjährigen Präsidentschaftswahlen und mögliche Absprachen mit der Trumpf-Kampagne team zutiefst unsicher. McCabe, sagte der Russland-Untersuchung blieb"hoch signifikant"und, dass das FBI nicht tolerieren würde, das Weiße Haus Einmischung in die Angelegenheit, fügte hinzu, dass er würde nicht aktualisieren, Trump Verwaltung über den Stand der Untersuchung. Diese Untersuchung kann vertieft haben am Mittwoch nach Moskau veröffentlichten Fotos einer closed-door treffen zwischen Trump und der russische Außenminister Sergej Lawrow.

Geplant, nur ein treffen mit US-Außenministerin Rex Tillerson, Lawrow ad-hoc-Konferenz mit dem Präsidenten verschärft die Wahrnehmung unter Kritikern, dass der Kreml erzielt hatte einen diplomatischen coup nur wenige Monate nach dem Treffer mit Sanktionen durch die frühere Regierung unter Präsident Barack Obama.

Weiße Haus-Beamte angeblich zugegeben, dass Sie nicht erzählt worden war, die Bilder öffentlich gemacht würde. Der stellvertretende drücken Sekretär, Sarah Huckabee Sanders, jedoch versucht, setzen auf ein tapferes Gesicht vor den Medien, zurechtweist Reporter für die angeblich angreifenden Trumpf für 'seine Arbeit macht.

'Moskau ist die Entscheidung zu veröffentlichen Fotos von Sergei Lawrow, ad-hoc-Treffens von Präsident Trump angeblich linken Stab im Weißen Haus wütend.

In einem interview mit US news network NBC am Donnerstag, Trump erschien auch zu widersprechen, das Weiße Haus die frühere Aussage, dass er gebeten hatte, Generalstaatsanwalt Jeff Sessions und stellvertretender Generalsekretär Rod Rosenstein für Ihre Meinungen auf Comey und fungierte auf diese Empfehlungen. Der Präsident betonte, dass er beschlossen hatte, Feuer Comey selbst, unabhängig von Sessions oder Rosenstein-Empfehlung, weil der ehemalige FBI-Direktor war ein 'showboat' gebracht hatten das Büro in 'Aufruhr. 'Trump, wiederholt NBC, dass Comey hatte, sagte ihm drei mal, dass er nicht unter-Untersuchung als Teil der FBI-Sonde, die in Russland die Wahl-Einmischung, ein offensichtlicher Versuch, Sie zu zerschlagen den Verdacht, dass der Bürochef entlassen wurde, die für die Einleitung einer gerichtlichen Untersuchung in der Trumpf-Kampagne. Der Präsident hatte erklärt, die gleiche Sache in seinem Kündigungsschreiben zu Comey."Ich weiß, dass ich nicht unter Untersuchung,' Trump sagte. 'Mir persönlich. Ich bin nicht untersucht. 'Bat durch den Senat Ausschuss, ob Comey hatte, versicherte Trump, dass er nicht untersucht, McCabe sagte, er könne nicht kommentieren, laufende Ermittlungen. Jedoch, er sagte, es war nicht das typische einer person zu sagen, ob oder ob nicht er oder Sie ist das Ziel einer Untersuchung. Stellvertretender Pressesprecher Sanders, jedoch erzählte Reportern, dass Sie glaubte, war es nicht unangemessen oder rechtlich nicht tauglich für Trump zu Fragen Comey war, ob er unter Untersuchung. Trump sagte NBC News im selben interview, dass er gegeben hatte, einen Brief an den republikanischen Senator Lindsey Graham sagte, er hat keine Investitionen in Russland. Trump sagte, er verkauft ein Haus vor vielen Jahren von einem Russischen und hielt das Miss Universe Wahl in Moskau eine Reihe von Jahren, aber ist jetzt nicht beteiligt, in Russland, hinzufügen, er hat nicht akzeptiert, keine Kredite aus Russland oder Eigentum in Russland."Ich bin nicht involviert in Russland. Nein, nichts", sagte er. Während der Präsidentschafts-Kampagne Trump heruntergespielt seine Geschäftsbeziehungen mit Russland und seit seiner Amtseinführung gesagt hat, er besitzt nichts in Russland. Allerdings müssen die Mitglieder der Russischen elite haben investiert Trump-Gebäude, sagte er.

Ein Reuters-überprüfung im März festgestellt, dass mindestens Menschen mit Russischen Pässen oder Adressen gekauft haben mindestens $.

Millionen Euro (Millionen Euro) Wert der Eigenschaft in sieben Trumpf-Marken Luxus-towers in Florida. Die Zeitung 'USA Today' inzwischen berichtete im März, dass Trump, seine Unternehmen und Partner immer wieder wandte sich der wohlhabende Russen und Oligarchen aus Republiken der ehemaligen Sowjetunion - einige angeblich verbunden mit der organisierten Kriminalität. 'Im Jahr, nachdem die Trumpffarbe behandelt potenziellen Investoren in Moskau, hat er gesagt:"Immobilien Weekly"über seinen Zugriff auf Russlands reiche und mächtige."Ich habe eine tolle Beziehung mit vielen Russen, und fast alle von den Oligarchen im Zimmer waren,' Trump sagte. Fünf Jahre zuvor, Trumps Sohn Donald Trump Jr sagte Russischen Medien, während in Moskau, dass"die Russen machen einen ziemlich unverhältnismäßig Querschnitt eine Menge unserer assets"in Orten wie Dubai und Trump SoHo und anderswo in New York. Comey räumte bei einer Kongress-Anhörung in der Russischen Einmischung in die US-Wahl am März, dass viele wohlhabende Russen haben können, der enge Beziehungen zum Kreml und kann in Ihrem Namen handeln. US-Präsident Trump s Entlassung von FBI-Direktor James Comey hat Washington verließ taumelnd, wie das Weiße Haus sucht nach einem Ersatz. Einige Kritiker haben gesagt Trump eröffnet, sich selbst bis zu vertrauensfrage über die Affäre. Präsident Donald Trump zu bewegen, um Feuer FBI-Direktor James Comey hat die Aufrechnung Stoßwellen in Washington. Die von der Sonde in Hillary Clintons E-Mails zu Trump ist angeblich Russland Beziehungen, werden wir schauen, wie es alle zu diesem Punkt gekommen sind. Eine Aktivisten-Gruppe angeblich brach in der nordkoreanischen Botschaft in Madrid an und forderten einen Gesandten an defekt. Die US-Regierung hat bestritten, Verwicklung in den Vorfall, die stattgefunden haben in Kürze vor einem US-North Korea-Gipfel. In einem zwei-Stunden-Rede, Trump nahm darauf abzielen, den Demokraten, den Green New Deal und die Russland-Sonde. Seine Bemerkungen kam nach einer Woche der Rückschläge, die ihn nach Hause kommen mit leeren Händen von einem nuklear-Gipfel mit Kim Jong Un. Ein Ausschuss im US-Kongress wird versuchen, mehr Informationen über die gemeldeten FBI-Untersuchung, Donald Trump, eine Demokratische Kongressabgeordnete sagte. Das FBI angeblich sondiert, wenn Trump arbeitete im Auftrag von Russland.